Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

  • Wir sind umgezogen

    Wir sind umgezogen

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 22. September 2016
Fehlendes Brandschutzkonzept für die Erstaufnahme Calden

Hofmeyer: Landesregierung muss Konsequenzen ziehen

„Einen unverantwortlichen Umgang der Landesregierung mit der Gesundheit von Menschen“, erkennt die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete, Brigitte Hofmeyer, im fehlenden Brandschutzkonzept für die Erstaufnahme in Calden.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

16. September 2016
Klage gegen VW

SPD: Landesregierung wandert auf schmalem Grat

SPD: Landesregierung wandert auf schmalem Grat
Die heutige Entscheidung der hessischen Landesregierung gegen Volkswagen wegen Aktienkursverlusten zu klagen, kommentierten die örtlichen SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Decker, Uwe Frankenberger, Timon Gremmels, Brigitte Hofmeyer und Günter Rudolph.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofmeyer: Land muss sich stärker beteiligen, 01. September 2016
Steigende Kita-Gebühren

Hofmeyer: Land muss sich stärker beteiligen!

„Wir haben im Januar einen Gesetzentwurf zur Förderung von Chancengleichheit in der frühkindlichen Bildung vorgestellt“, erinnert die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer und stellt sich damit an die Seite der Bürgermeister aus dem Altkreis Hofgeismar.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 31. August 2016
Wahlkreisbüro von MdL Brigitte Hofmeyer

Ab September in neuen Räumen

Das Wahlkreisbüro der SPD-Landtagsabgeordneten Brigitte Hofmeyer ist umgezogen: Ab September befindet es sich im Gebäude des ehemaligen Landratsamts (Bahnhofstr. 26, 1. Obergeschoss) in Hofgeismar.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 16. August 2016
Kleine Anfrage wegen Vergabe von Windkraftflächen

Hofmeyer kritisiert Landesregierung

„Wenn man die Akzeptanz von Windrädern verhindern will, dann muss man so verfahren wie die Landesregierung es derzeit tut“, mit diesen harschen Worten kritisiert die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer die Vergabe der ersten Flächen für Windkraftanlagen im Reinhardswald.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Wolfhagen, 16. August 2016

4.000 Euro für Hans-Staden-Denkmal

Eine Zuwendung in Höhe von 4.000 Euro wurde jetzt der Hans-Staden Stiftung in Wolfhagen vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst bewilligt.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 22. Juli 2016

Hofmeyer: Vertretungslehrkräfte auch in den Sommerferien bezahlen

„Auch als Vertretungskräfte braucht Hessen motivierte junge Lehrerinnen und Lehrer, deren Einsatz im Schuldienst anerkannt wird“, kritisiert die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer die weiterhin gängige Praxis, Arbeitsverträge befristet beschäftigter Lehrerinnen und Lehrer vor den Sommerferien zu beenden.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Wiesbaden, 01. Juli 2016
Schlechte Beamtenbesoldung in Hessen

Hofmeyer und Gremmels (SPD) kritisieren mangelnde Wertschätzung

„Noch nie ist ein Gesetzesentwurf in einer Anhörung des Innenausschusses auf eine breitere Ablehnung gestoßen“, berichten die hiesigen SPD-Landtagsabgeordneten, Brigitte Hofmeyer (Hofgeismar) und Timon Gremmels (Niestetal), über die jüngste Anhörung im Innenausschuss zum Gesetzesentwurf über die Anpassung der Besoldung und Versorgung in Hessen.
[mehr ...]

MELDUNG:

Hofgeismar, 01. Juli 2016
Marode Landestraßen im Landkreis Kassel

Hofmeyer (SPD): Verkehrsminister bestreitet dringlichen Handlungsbedarf

„Selbst für gefährliche Buckelpisten im Landkreis Kassel sieht die Landesregierung keinen dringlichen Sanierungsbedarf“, empört sich die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete, Brigitte Hofmeyer, über den Inhalt eines aktuellen Antwortschreibens des Hessischen Verkehrsministers.
[mehr ...]