Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSE-ARCHIV

September 2004

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 23. September 2004

Hofmeyer: Chance für Veterinäramt im Landkreis?

„Endlich scheinen die sachlichen Gründe gefruchtet zu haben, die gegen eine Zusammenlegung der Veterinärämter noch vor einer Kommunalisierung sprechen“, so die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 22. September 2004

SPD Unterkreis Hofgeismar besichtigt Holzhackschnitzel-Feuerungsanlage

SPD-Unterkreis Hofgeismar besichtigt Holzhackschnitzelfeuerungsanlage, September 2004 (Foto: privat)
Die jüngste Vorstandsitzung des SPD-Unterkreises Hofgeismar wurde eingeleitet mit einer Besichtigung der Holzhackschnitzel-Feuerungsanlage in der Freiherr-vom-Stein-Schule in Immenhausen.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 17. September 2004
Bundesmittel für dringende Straßenbauprojekte freigegeben

Brigitte Hofmeyer fragt Landesregierung nach Planungsstand

Im Juli 2004 haben Bundestag und Bundesrat das neue Fernstraßenausbaugesetz und damit auch den Bedarfsplan für die Bundesfernstraßen 2004 beschlossen. Die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete, Brigitte Hofmeyer, begrüßt in einer Presseerklärung, dass damit die Ortsumgehungen Bad Karlshafen (B83), Hofgeismar (B83) und Calden (B7) in den „Vordringlichen Bedarf“ eingestuft wurden.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 15. September 2004
1 Jahr „Sozialer Kahlschlag“ in Hessen

Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer zieht Bilanz

„Die massiven Kürzungen und Streichungen im Sozialhaushalt des Landes Hessen im Rahmen der „Operation düsteren Zukunft“ zeigen nach einem Jahr tief greifende Verschlechterungen der sozialen Strukturen“, bilanziert die SPD Landtagsab­ge­ord­nete Brigitte Hofmeyer.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 08. September 2004

Landesregierung unbeweglich beim Veterinäramt

„Langes Recherchieren ist nicht immer ein Zeugnis von Qualität“, so die Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer zur über 10-monatigen Beantwortungszeit für ihre Kleine Anfrage bezüglich der Zukunft des Veterinäramtes im Landkreis Kassel.
[mehr ...]