Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSE-ARCHIV

Januar 2008

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 18. Januar 2008

Die Spannung steigt! Wahlparty mit Brigitte Hofmeyer

Die SPD im Landkreis Kassel lädt recht herzlich zur Wahlparty mit unserer Landtagsabgeordneten Brigitte Hofmeyer für Sonntag, den 27. Januar 2008, ab 18.00 Uhr ein.


[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 14. Januar 2008
SPD Unterkreis Hofgeismar

Schlachtefest zur Landtagswahl

Der SPD-Unterkreis Hofgeismar veranstaltet am Freitag, den 25. Januar 2008 ab 19.00 Uhr ein Schlachtefest im Dorfgemeinschaftshaus in Hombressen. Das Fest wird gemeinsam ausgerichtet mit dem SPD Ortsverein Hombressen und eingeladen sind alle Freunde und Unterstützer der SPD.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 10. Januar 2008

Hofmeyer fordert Rückkehr zu präventiven Maßnahmen

„Scheinheilig und verlogen“, nennt die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer die jüngste Kampagne der CDU-Landesregierung für härtere Strafen gegen krimi­nelle Jugendliche. Wer 40 Mio. € im präventiven Bereich einspare und zusätzlich 1.500 Stellen im Bereich Polizei und Justiz abbaue, dürfe sich jetzt nicht hinstellen und Versäumnisse beklagen.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 04. Januar 2008

Hofmeyer: SPD will 1000 neue Stellen für Polizei

Die SPD in Hessen will in der nächsten Legislaturperiode 1.000 neue Stellen für die Polizei schaffen und die Arbeitszeit verkürzen, so die Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer. „Darüber hinaus wird die SPD sicherstellen, dass in den Jahren 2008 bis 2012 alle frei werdenden Stellen wieder besetzt und die Überstunden, die sich mittlerweile hessenweit auf 2,5 Millionen summieren, abgebaut werden“, so die hiesige SPD-Politikerin.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 03. Januar 2008
MdL Brigitte Hofmeyer und SPD Hofgeismar laden ein

Informationen, Film und Diskussion zu Klimawandel und Neuen Energien

Zu einem Tag im Zeichen des Klimawandels und Neuer Energien lädt die SPD Hofgeismar gemeinsam mit der hiesigen Landtagsabgeordneten Brigitte Hofmeyer am Dienstag, den 15.01.2008 nach Hofgeismar ein.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Landkreis Kassel, 02. Januar 2008
LUSD-Debakel – Land will für Mehraufwand nicht zahlen

Bleibt der Landkreis auf 70.000 Euro sitzen?

„Nachdem die nicht funktionstüchtige Schulsoftware LUSD für Schüler, Lehrer, Eltern, Schulleitungen und gestresste Sekretärinnen zum Albtraum wurde, befürchten wir nun auch, dass der Landkreis, als Schulträger, auf den rd. 70.000 € Mehrkosten sitzen bleibt“, so die Landtagsabgeordneten Ulrike Gottschalck und Brigitte Hofmeyer.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 02. Januar 2008

Hofmeyer fordert zu Unterschriften für Mindestlöhne auf

„Wir wollen deutlich machen, dass viele Menschen in Hessen hinter der Forderung nach Mindestlöhnen stehen“, so die SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer. Daher werde die SPD in den nächsten Wochen Unterschriften für die Einführung von Mindestlöhnen sammeln.
[mehr ...]