Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSE-ARCHIV

Dezember 2012

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 20. Dezember 2012
Weihnachtsgeschenk für Hospizdienste in Hofgeismar und Wolfhagen

Brigitte Hofmeyer: 700 Euro Spende statt Weihnachtskarten

Weihnachtsspende 2012 an Hospizdienste Wolfhagen und Hofgeismar (Foto: privat)
„Ich bin sicher, dass das Geld hier sehr gut angelegt ist“, sagte die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer bei der aktuellen Wiederholung ihrer Aktion ‚Spenden statt Weihnachtskarten‘, die schon seit zehn Jahren auf große Zustimmung stößt.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

14. Dezember 2012
Schulpolitik

Heike Habermann (SPD): Koalition verpasst eine wichtige Chance dem Elternwillen zu entsprechen

In der heutigen abschließenden Debatte zum hessischen Schulgesetz hat die bildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Heike Habermann die Tatsache bedauert, dass die Regierungsfraktionen von CDU und FDP Rückkehrrecht für die heutigen Fünftklässlern zu G9 endgültig abgelehnt haben.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

13. Dezember 2012
Doppelhaushalt 2013/2014

Norbert Schmitt (SPD): Schwarz-gelb verteilt Wahlgeschenke auf Steuerzahlerkosten

Der finanzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Norbert Schmitt hat die Landesregierung für den vorgelegten Doppelhaushalt und die damit verbundene Höhe der Neuverschuldung kritisiert. „Der Doppelhaushalt 2013/14 ist leider nicht vom sorgsamen Umgang mit öffentlichen Mitteln geprägt, sondern von der Sorge von CDU und FDP wiedergewählt zu werden“, sagte Schmitt bei der Plenardebatte am Donnerstag in Wiesbaden.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

13. Dezember 2012
Schulpolitik

Heike Habermann (SPD): Wahlrecht auch für 5. Klassen abgelehnt

Als „vertane Chance“ hat die bildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Heike Habermann die Tatsache bezeichnet, dass die Regierungsfraktionen von CDU und FDP am gestrigen Abend im kulturpolitischen Ausschuss des Hessischen Landtages auch das Rückkehrrecht für die heutigen Fünftklässlern zu G9 abgelehnt haben.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Wiesbaden, 13. Dezember 2012
Hessisches Schulgesetz

Hofmeyer: Keine Ende beim hessischen Bildungschaos

„Eine überflüssige Schulgesetzänderung nach der anderen und keine Ruhe in Hessens Schulen“, so der Kommentar der hiesigen SPD-Landtagsabgeordneten, Brigitte Hofmeyer, zur Neufassung des Hessischen Schulgesetzes, die in dieser Woche im Hessischen Landtag beschlossen wird. Die von schwarz-gelb vorgelegten Änderungen seien wieder nur Flickwerk, kritisiert Hofmeyer.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 12. Dezember 2012
Freiwillige Feuerwehr Oelshausen

108.000 Euro für die Erweiterung des Feuerwehrhauses

Für die Erweiterung des Feuerwehrhauses im Stadtteil Oelshausen wurde der Stadt Zierenberg jetzt vom Hessischen Innenministerium eine Landeszuwendung in Höhe von 108.000 Euro zugesagt.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kassel, 10. Dezember 2012
Verkehrsanbindung Flughafen Kassel-Calden

SPD – Abgeordnete fordern Landesregierung zum Handeln auf

Ein umfassendes Konzept zur besseren Verkehrsanbindung des Flughafens Kassel Calden fordern die SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Decker, Uwe Frankenberger, Timon Gremmels und Brigitte Hofmeyer von der Hessischen Landesregierung.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

10. Dezember 2012
SPD-Bundesparteitag

Nordhessische SPD Delegierte in Hannover: „Großes Vertrauen in Peer Steinbrück“

„Das war ein großartiger Vertrauensbeweis für den Mann, der im nächsten Jahr Bundeskanzler wird“, sagte Manfred Schaub. Mit diesem Urteil stand der Vorsitzende des SPD-Bezirks Hessen-Nord beim Sonderparteitag der SPD in Berlin nicht alleine da.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Baunatal, 10. Dezember 2012

Ehrenamtspreis des SPD-Bezirks Hessen-Nord

Im Rahmen einer Feierstunde hat der SPD-Bezirk Hessen-Nord den in diesem Jahr zum dritten Mal ausgelobten Ehrenamtspreis in der Stadthalle in Baunatal an die ausgewählten Preisträger vergeben.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Landkreis Kassel, 05. Dezember 2012

SPD: VW ist Motor der dynamischen Entwicklung

„VW präsentiert sich mit der Entscheidung 1,8 Milliarden Euro in den Standort Baunatal zu investieren einmal mehr als der Motor einer dynamischen Entwicklung der Region Kassel , erklären die nordhessischen SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Decker, Uwe Frankenberger, Timon Gremmels, Brigitte Hofmeyer und Günter Rudolph.
[mehr ...]