Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSE-ARCHIV

Januar 2013

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 26. Januar 2013

MdL Hofmeyer begrüßt Abkehr vom Turbo Abi

„Das ist eine gute Nachricht für die Schülerinnen und Schüler im Altkreis Hofgeismar“, so kommentiert die örtlich zuständige SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer die Entscheidung für „G 9“ in den Gesamtschulen Hofgeismar, Grebenstein und Immenhausen.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

23. Januar 2013
Gymnasiale Mittelstufe

Heike Habermann (SPD): Online-Petition belegt Unzufriedenheit der Eltern mit dem G8-Murks von Schwarz-Gelb

Dass bis zum Ablauf der Zeichnungsfrist in der vergangenen Nacht über 22.000 Bürgerinnen und Bürger die online-Petition der Initiative www.G9-wahl.de unterzeichnet haben, sieht die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag als „Beleg für die Unzufriedenheit der Eltern mit dem G8-Murks von Schwarz-Gelb“, so die bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Heike Habermann am Mittwoch in Wiesbaden.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kassel, 18. Januar 2013
Regionalreform

SPD Landtagsabgeordnete fordern von der Landesregierung unvoreingenommene Prüfung des Vorschlags der verwaltungsinternen Arbeitsgruppe zur Regionalreform

Als prüfenswertes Modell für die Region Kassel bewerten die vier regionalen Landtagsabgeordneten Uwe Frankenberger, Wolfgang Decker, Brigitte Hofmeyer sowie Timon Gremmels den Vorschlag der verwaltungsinternen Arbeitsgruppe für die Bildung eines Regionalkreises.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 02. Januar 2013
Turn- und Sportvereinigung 1889/06 Immenhausen e.V.

15.000 Euro für Dachsanierung der Jahnturnhalle

Eine Landeszuwendung in Höhe von 15.000 Euro wurde jetzt der Turn und Sportvereinigung 1889/06 Immenhausen e.V. vom hessischen Innenministerium bewilligt.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 02. Januar 2013
VolksChor 1913 Ihringshausen

500 Euro zum 100sten Geburtstag

Eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro wurde jetzt dem Volkschor 1913 Ihringshausen bewilligt.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 02. Januar 2013
Zierenberg

114.100 Euro für Gehwege an der Dörnbergstraße

Eine Zuwendung in Höhe von 114.100 Euro wurde jetzt der Stadt Zierenberg von ‚Hessen Mobil, Straßen- und Verkehrsmanagement‘ bewilligt.
[mehr ...]