Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSE-ARCHIV

April 2016

PRESSEMITTEILUNG:

Kassel, 27. April 2016

SPD: Vorwürfe schnell aufklären - Missstände umgehend beseitigen

Eine umgehende Aufklärung der von Verdi und Mitarbeitern erhobenen Vorwürfe wegen zahlreicher arbeitsrechtlicher Verstöße fordern die SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Decker, Uwe Frankenberger und Brigitte Hofmeyer.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 27. April 2016

500 Euro für den TSV Holzhausen/Reinhardswald

Eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro wurde jetzt dem TSV Holzhau-sen/Reinhardswald 1881/1946 e.V. vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst bewilligt.
[mehr ...]

PRESSESPIEGEL:

Hofgeismar, 27. April 2016

1.600 Euro für den Sängerbund Warmetal

Eine Zuwendung in Höhe von 1.600 Euro wurde jetzt dem Sängerbund Warmetal vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst bewilligt.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kassel, 25. April 2016
SPD-Nordhessenrunde im BBW

„Hier wird Inklusion gelebt“

„Menschen mit einer Behinderung sind ein Gewinn für Unternehmen. Dies gilt nicht nur vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels in vielen Branchen. Vielfalt in der Belegschaft stärkt zudem die Innovationskraft von Unternehmen und sorgt für ein besseres Betriebsklima“. Dieses Resümee zog die SPD-Nordhessenrunde nach einem Besuch im Berufsbildungswerk Nordhessen (BBW) in Kassel.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Wiesbaden, 21. April 2016
Lehrereduzierung

SPD-Abgeordnete aus der Region Kassel: „Proteste gegen Sparmaßnahmen an Oberstufen zeigen Wirkung“

„Dass CDU-Kultusminister Lorz die ursprünglich geplanten nächsten zwei Kürzungsrunden an den Oberstufen jetzt aufgegeben hat, ist ein großer Erfolg engagierter Lehrer, Eltern und Schüler gerade auch aus der Region Kassel“, so die heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Brigitte Hofmeyer und Timon Gremmels (Kreis Kassel) sowie Uwe Frankenberger und Wolfgang Decker (Stadt Kassel).
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kassel, 15. April 2016
Bombardier Kassel

SPD: Chancen für Neuanfang nutzen – Standort langfristig sichern

Mit Erleichterung betrachten die SPD Abgeordneten der Region Wolfgang Decker, Uwe Frankenberger, Timon Gremmels, Brigitte Hofmeyer, Ulrike Gottschalck, Martina Werner und Günter Rudolph die sich allmählich entspannende Lage im Bombardierwerk Kassel.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Kassel, 06. April 2016
Bombardier Kassel

SPD: Verlagerungspläne aufgeben

Die SPD- Abgeordneten der Region Kassel Wolfgang Decker, Uwe Frankenberger, Ulrike Gottschalck, Timon Gremmels, Brigitte Hofmeyer, Günter Rudolph und Martina Werner haben die aktuelle Situation im Bombardier-Lokbau wie folgt kommentiert:
[mehr ...]