Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSE-ARCHIV

November 2017

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 23. November 2017

Hofmeyer (SPD): Kita-Gebührenfreiheit nicht zu Lasten der Kommunen

„Ich trete für ‚kostenlose Bildung von Anfang an‘ ein, kritisiere aber, dass die von der Landesregierung beabsichtigte Gebührenfreiheit von 6 Stunden wieder einmal zu Lasten der Kommunen gehen sollt“, so die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 09. November 2017
Kleine Anfrage zur Stellenverlagerung

Hofmeyer fordert dauerhafte Sicherung für Finanzamt in Hofgeismar

„Versuche der Landesregierung, den ländlichen Raum durch Stellenverlagerung aus den Ballungszentren zu stärken, sind grundsätzlich zu begrüßen. Aber den Vogelsberg zu stärken, indem man aus Hofgeismar Stellen abzieht, kommt eher einem Schildbürgerstreich nah“, so die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer zu den Dezentralisierungsplänen der Landesregierung.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Stadt und Landkreis Kassel, 07. November 2017
IG-Metall-Aktion zur Stärkung der Bahnindustrie und ihrer Standorte

SPD Abgeordnete unterstützen Initiative zur Stärkung der Bahnindustrie und ihrer Arbeitsplätze

Mit Nachdruck unterstützen die heimischen SPD Abgeordneten Martina Werner, Wolfgang Decker, Uwe Frankenberger, Timon Gremmels, Brigitte Hofmeyer und Günter Rudolph die gemeinsame Erklärung der Betriebsräte der IG-Metall in der Bahnindustrie zur Sicherung und Stärkung der Standorte und ihrer Arbeitsplätze.
[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

Hofgeismar, 01. November 2017
MdL Brigitte Hofmeyer zur B 83 Baustelle

Verkehrschaos vorprogrammiert

Wer diese Hauptverkehrsstrecke für Pendler nach und von Kassel über eineinhalb Jahre einseitig stilllegen und den Verkehr über Ampeln regeln will, produziert wissentlich einen Verkehrskollaps“, kritisiert die hiesige SPD-Landtagsabgeordnete Brigitte Hofmeyer die geplante eineinhalbjährige Teilsperrung der B 83 zwischen Grebenstein und Burguffeln.
[mehr ...]